Neue Single: „Sie ist da“


(c)Coontown Music 2018

Written & Composed by Max Buskohl Produced by Detlef Wiedeke & Max Buskohl Performed by Jan Richter(Guitar), Jens Beckmann (drums), Sebel (Bass), Felix Heupel (Keys), Detlef Wiedeke (Bass & Keys) Recording studio: Vintage Music Studio www.vintage-music.de/ Mixed & Mastered by: Detlef Wiedeke

Film by Jan Richter

SIE IST DA

Sie Ist Da Sie ist da wenn du dir Drogen kaufst
Wenn du in spiegel schaust
Wenn du dich nicht mehr nachhause traust
Sie ist da, wenn du sie am wenigsten brauchst
Sie ist da wenn du nicht weiter weißt
Und du auf alles scheißt
Dir dein letzter Strick zerreißt
Sie ist da, an jedem Bahnhofsgleis
Sie ist da wenn du den Asphalt küsst
Wenn du die Pille schluckst
Tag, für Tag den druck verdrängst
Sie ist da, wenn du das alles auf dich zu kommen lässt
Doch du weisst, irgendwie muss sich hier bald was ändern
Doch, wo solls nur hin, hier ist doch zuende
Hör nicht auf sie, sie ist das letzte was du brauchst
Halt dich von ihr fern, sie ist bloß Schall und Rauch
Hör nicht auf sie, sie ist dein Unheil
Sie ist die Kraft die dich zu Boden reißt
Und deine dunkle Seite Zeigt
Sie ist da wenn du dein Ich betrügst,
Wenn du dein Kind anlügst
Die Konsequenz dafür einbüßt
Sie ist da, wenn du dich dem System nicht fügst
Und sie ist da wenn du die Welt anschaust
Und es dir täglich graust
Und sich deine Wut aufbaut
Sie ist da weil du das alles nicht mehr glaubst
Und du weisst, irgednwie muss sich hier bald was ändern
Doch wo solls bloss hin, hier ist doch zuende
Hör nicht auf sie, sie ist das letzte was du brauchst
Halt dich von ihr fern, sie ist bloß Schall und Rauch
Hör nicht auf sie, sie ist dein Unheil
Sie ist die Kraft die dich zu Boden reißt
Und deine dunkle Seite Zeigt
Hör nicht auf sie- das Letzte was du brauchst
Halt dich von ihr fern- Schall und Rauch
Hör nicht auf sie- Unheil
Sie ernähren sich von Demut, von Schwäche und Wut
Die Sirenen des Teufels sie singen ihr Lied
Hab Mut, Hab Mut Hör
nicht hin